Direkt zum Seiteninhalt

Traumzeit I

Meine Angebote
TRAUMZEIT I ®
 
Die erste Pforte
 
 
 
 
27. – 29. Dezember 2021
 
 
Ein Seminar-Retreat auf dem Heil- und Erkenntnispfad von Atmasara ®
 
 
mit Abheda U. Nicolas

® Copyright by Shunyata U. Brünig, Adelebsen
 

Traum, Traumzeit und Traumkörper
Die Traumzeit ist ein Bewusstseinszustand, den wir in unserem feinstofflichen Körper erfahren. Es gibt darin eine Ebene, die wir als Traumkörper bezeichnen. Er ist zuständig für unsere seelische und psychische Weiterentwicklung.
Wir werden in diesem Seminar nicht nur die Bewusstseinsstadien des Wachens und Träumens kennenlernen, die wir nachts durchschreiten. Wir werden vor allem damit beginnen, unseren Traumkörper in einen Traumkraftkörper zu verwandeln. Dadurch wird die Essenz unserer Seele in unserem Leben deutlicher. Wir erschaffen uns ein Tor, durch das wir direkt mit der Seele kommunizieren können.
Um diesen Zugang herzustellen, arbeiten wir in diesem Retreat mit verschiedenen Elementen. Wir werden Trancetänze und Trancehaltungen  zum Eintritt in die Traumzeit durchführen, einen Traumlehrer  finden, im Traummedizinrad nach der Vision  des Heiligen Traums suchen und die Brücke zwischen schamanischem Reisen und nächtlichem Träumen erkunden. Während der Arbeit mit den Träumen werden wir unseren Deutungsreflex erkennen und beiseite stellen. Schließlich werden wir wissen, wie wir aus dem Traum erwachen und im Wachsein bewusst träumen können.
Wir werden über das Herzdreieck (gemäß der Lehre des moksha darshana von Shunyata P. Mahat ist dies ein essenzieller Seinsort) in die Traumzeit gleiten, um die zweite Aufmerksamkeit zu trainieren.

Voraussetzungen
  • keine
  • Vorkenntnisse über Begriffe wie „Krafttier” wären hilfreich
  • Empfohlene Lektüre: „Das Mandala der Stille“ von Shunyata Mahat

Zurück zum Seiteninhalt